Der Ernteverein Wellerscheid stellt vor…

 

 

 

 

In diesem Jahr ist alles etwas anders – die Presse spricht schon vom „Jahrhundertsommer“, Hitzerekorde werden geknackt, ganz Europa schwitzt. Und so schön es für viele ist, noch einmal einen „richtigen“ Sommer zu haben, wie er laut Rudi Carrell „früher einmal war“. Bringt die anhaltende Dürre viele Schwierigkeiten für die Landwirte mit sich. Und so fällt die Ernte in diesem Jahr in vielen Bereichen weniger zufriedenstellend aus, als in den letzten Jahren.

 

Nichtsdestotrotz feiern wir auch in diesem Jahr das Erntedankfest in Wellerscheid. Denn einen Grund zu Danken hat man immer.

 

Also feiern wir gemeinsam Erntedank vom 21. – 23. September in Wellerscheid!

 

Und nicht nur der Sommer sticht in diesem Jahr besonders heraus, auch unser Erntepaar ist in diesem Jahr etwas ganz besonderes. Wir möchten Sie Ihnen hiermit gerne vorstellen:

 

Frau Gersta und Herr Mais Korn aus Wellerscheid.

 

Die beiden haben sich – wie soll es anders sein – vor vielen Jahren auf dem Wellerscheider Erntedankfest kennen- und lieben gelernt. Gersta ist gebürtig aus Heinenbusch und hat dort schon als kleine Ähre immer beim Erntewagenbau mitgeholfen. Sie sonnt sich gerne und verbringt gerne Zeit in der Natur. Mais kommt aus Hündekausen, seine große Leidenschaft sind Häcksler, er liebt Tiere – insbesondere Wildschweine – und dekoriert gerne rund ums Haus. Zusammen machen  Gersta und Mais Korn gerne Wanderurlaube, lieben Sonnenblumen und Kinder (haben selbst aber keine) und genießen die Zeit in ihrem schönen Garten. Die beiden leben direkt am Wellerscheider Kindergarten, so dass sie fast täglich von Trubel und Fröhlichkeit umgeben sind.

 

Gerste und Mais freuen sich daher insbesondere auf den Auftritt des Kindergartens jedoch auch auf die gemeinsamen Feierstunden im und am Bürgerhaus in Wellerscheid.

 

Der Ablauf wird sich in diesem Jahr nicht gravierend ändern. Wir beginnen wie immer mit der Scheunenfete am Freitagabend. Samstags beginnt der Dankgottesdienst in diesem Jahr erst um 18:30 Uhr, dementsprechend verschiebt sich der Beginn des Festaktes mit anschließendem Ernteball auf 19:45 Uhr.

 

Am Sonntag starten wir mit dem Frühschoppen und Wagenaufstellen um 12 Uhr. Um 13 Uhr zieht der Erntezug los. Der genaue Zugweg zum Haus des Erntepaares sowie weitere Details werden in den nächsten Wochen noch bekannt gegeben.

 

 

 

Wir freuen uns, mit  Gersta und Mais Korn ein würdiges - wenn auch etwas eigenwilliges - Erntepaar gefunden zu haben, die den Wellerscheider Ernteverein in Ihrer liebevollen Art und Weise sehr gut repräsentieren werden.